Manuela Eichenlaub

Manuela Eichenlaub studierte Schulmusik mit den Hauptfächern Klavier, Gesang und Chorleitung an der Musikhochschule Karlsruhe und Germanistik an der Universität Karlsruhe. Im Sommer 2015 hat sie an der Zürcher Hochschule der Künste den „Specialized Master“ in Dirigieren mit Schwerpunkt Chorleitung bei Prof. Markus Utz und Prof. Beat Schäfer mit Auszeichnung abgeschlossen.

 

Manuela Eichenlaub ist Hauptlehrerin für Schulmusik und Chor an der Pädagogischen Maturitätsschule (PMS) Kreuzlingen und leitet den Campus-Kammerchor (gemeinsamer Konzertchor der PMS und der Pädagogischen Hochschule Thurgau).

 

Seit 2011 leitet sie den Katholischen Kirchenchor Weinfelden. Erste musikalische und sängerische Impulse erhielt sie als Sängerin und pädagogische Mitarbeiterin im Landesjugendchor Rheinland-Pfalz. Ihre Erfahrungen als Sängerin in professionellen Ensembles wie dem Kammerchor Stuttgart (Frieder Bernius) oder dem Ensemble Cantissimo (Markus Utz) prägen ihre Arbeit als Chorleiterin.